Augenuntersuchung

Objektive Augenkontrolle

Diese Untersuchung wird heute überall mit computergesteuerten, automatischen Refraktometern durchgeführt, abgesehen davon welche Brille der/die Patient/In bisher getragen hat, bzw. welche Korrekturen früher festgestellt wurden.

Korrektur der Sehschärfe

Ziel dieser Untersuchung ist festzustellen, ob sich die Sehschärfe des/der Patienten/In im Laufe der Zeit verändert hat, und eine Korrektur notwendig ist.

On-line Sehtest

Der on-line Sehtest ist nur ein informeller Sehtest und ist nie mit einer vom Augenfacharzt durchgeführten Augenuntersuchung gleichzusetzen.

Refraktionsfehler

Das menschliche Auge kann sekundäre, ganz kleine Fehler haben, die sich auf die Sehschärfe auswirken können.

Subjektive Augenkontrolle

Bei der subjektiven Kontrolle werden die Ergebnisse der objektiven Augenuntersuchung herangezogen. Der/die Patient/In hat nun die Möglichkeit mit Hilfe von Probelinsen, Probefassungen, Projektionsbilder und Sehtafeln, zuerst rechts, danach links (monocular) und anschliessend mit beiden Augen (binocular) Sehtests durchzuführen. Der/die Patient/In kann selbst beurteilen(deshalb subjektiv) mit welcher Dioptrie er/sie am besten sieht.

Augenuntersuchung !

Vereinbaren Sie mit uns einen Termin telefonisch + 36 83 318 272 oder per e-mail optikus@fehervarioptika.hu .

Nach der Feststellung der entsprechenden Korrekturen und unter Berücksichtigung der Brillentragegewohnheiten der Patienten erfolgt die Auswahl der passenden Fassung und der Linsen.